Die Einäscherung

Die Einäscherung ist eine uralte und traditionelle Bestattungsform.
Während bei einer Beerdigung der Körper einem allmählichen Verfall preisgegeben wird, zerfällt er bei einer Einäscherung innerhalb einer Stunde zu Asche. Im Tierkrematorium Nordrhein können Sie zwischen einer Einzeleinäscherung und einer Sammeleinäscherung wählen.

Einzeleinäscherung

urnenBei einer Einzeleinäscherung wird Ihr Haustier einzeln eingeäschert. Im Tierkrematorium Nordrhein können Sie sich im Abschiedsraum in Ruhe von Ihrem Tier verabschieden. Sowohl die Schlichtheit der Räumlichkeiten als auch die Erfahrung und Kompetenz des Teams ermöglichen Ihnen eine würdige und pietätvolle Atmosphäre. Als eines der wenigen Tierkrematorien in Deutschland können Sie sogar bis zum Einführraum (Ofenanlage) dabei sein, so dass Sie Ihren Liebling bis zum allerletzten Schritt begleiten können. Auch der Entnahme der Asche aus der Anlage können Sie auf Wunsch beiwohnen. Direkt nach der Einäscherung können Sie die Asche Ihres Tieres und die Einäscherungsurkunde mit Tiernamen und Datum der Einäscherung mit nach Hause nehmen. Wenn Sie möchten, können Sie aus dem Urnenkatalog eine schöne Urne aussuchen.

Sammeleinäscherung

streubeetBei einer Sammeleinäscherung wird Ihr Haustier zusammen mit anderen Haustieren eingeäschert. Nach erfolgten Einäscherung wird die Asche auf dem Streubeet des Krematoriums verstreut und der Natur wiedergegeben. Sie bekommen die Einäscherungsurkunde mit Tiernamen und Datum der Einäscherung nach Hause geschickt. Das Streubeet können Sie gerne besuchen.

Empfehlen

Preise

Hier finden Sie eine detaillierte Preisangabe für die Feuerbestattung im Tierkrematorium Nordrhein. Der Preis der Einäscherung richtet sich nach dem Gewicht des Tieres.

 

Kontakt

Für mehr Informationen und zur Terminvereinbarung bitten wir Sie, uns telefonisch zu kontaktieren. Ein Gespräch wird sicherlich vieles zum Ablauf der Einäscherung verdeutlichen.

 

Kontakt