Cremare Tierkrematorien
Servicenummer (tägl. 8-20 Uhr): 0800 664 68 38


Die SAMMELKREMIERUNG

Bei einer Sammelkremierung wird Ihr Tier nicht einzeln sondern zusammen mit anderen Haustieren eingeäschert und die Asche miteinander vermischt. Nach der Kremierung wird die Asche entnommen. Sie ist keinem einzelnen Tier mehr zuzuordnen und wird auf dem Streubeet des jeweiligen Krematoriums verstreut und so der Natur zurückgeführt. Sie haben die Möglichkeit, das Streubeet innerhalb der Öffnungszeiten zu besuchen und Ihrem Tier nahe zu sein.

INKLUSIVE
Abholung in der Tierarztpraxis (Umkreis 150km), Sammelkremierung, Urkunde mit dem Namen Ihres Tieres und dem Datum der Einäscherung, Verbleib der Asche auf einem Streubeet des Krematoriums.

Unser Streubeet in Hanstedt

Unser Streubeet in Wesel